elke





Die Mehrheit hat die Wahrheit!

März 4th, 2018
Elke Lohr, Gast
1
D

Sola Scriptura – Orientierungshilfen im Dschungel von Post-Truth und Fake News. Wenn du die in der Predigt angesprochene Karte mit Vertiefungsgedanken möchtest, melde dich bitte bei uns.   Buchtipps: * zur Autorität der Bibel: “Nicht auf der Schrift, sondern unter ihr” von Heinzpeter Hempelmann “Die Bibel im Griff” von Armin Sierszyn * zur Spannung Toleranz


Ohne Religion wäre die Welt friedlicher!

Februar 25th, 2018
Elke Lohr
1
D

Sola Fide – weshalb Jesus keine Religion gründen wollte. Wenn du die in der Predigt angesprochene Karte mit Vertiefungsgedanken möchtest, melde dich bitte bei uns. Buchtipps zum Unterschied Religion und Glaube:: Jesus hates Religion – Finding Grace in a Work Driven Culture. Von Alex Himaya Warum ich Religion hasse und Jesus liebe. Von Jefferson Bethke



















Der Tempel Gottes

Juli 10th, 2016
Elke Lohr
1

Wegen technischer Probleme hat die Predigtaufname einige Lücken. Das tut uns sehr leid.


Dennoch Hoffnung – Umgang mit traumatisierten Menschen

Mai 8th, 2016
Elke Lohr, Gast
1

Bei diesem Missionsgottesdienst berichten verschiedene Personen von ihren persönlichen Erlebnissen im Umgang mit traumatisierten Menschen. Ausserdem werfen wir einen kurzen Blick in die Bibel, was sie zu dem Thema zu sagen hat.




Selbstbestimmt leben – Selbstbestimmt sterben

März 20th, 2016
Elke Lohr, Gast
1

In unserer heutigen Zeit wollen wir alle möglich alles selbst entscheiden. Dieses Bedürfnis macht auch vor dem eigenen Lebensende keinen Halt. Wie gehen wir als Christen mit den Fragen rund ums Sterben um?  







Sonntagstalk – Was du schon immer fragen wolltest

November 22nd, 2015
Caroline Meier, Christian Zwicky, Elke Lohr, Peter Falk
1

Das Pastorenteam auf dem „heissen Stuhl“ beantwortet bei diesem besonderen Sonntagstalk die Fragen, die euch am Herz liegen….




essen

September 13th, 2015
Elke Lohr
1

ESSEN Was sind mögliche Anwendungen für dich? Was bedeutet der Text für deine Gottesbeziehung. Welche deiner Lebensbereiche betrifft der Text?


anhalten

August 16th, 2015
Elke Lohr
1
D

ANHALTEN Nimm dir bewusst Zeit für die Begegnung mit Gott. Halte an! Suche einen ungestörten Platz.  


Perlen der Bibel

Juli 26th, 2015
Elke Lohr
1

Die Bibel ist wie eine vollgefüllte Schatzkiste mit wertvollen und unbezahlbaren Geschichten und Worten von Gott. Manche Schätze sind leicht zu erkennen, andere gilt es zu entdecken. Vielleicht sehen diese manchmal auf den ersten Blick eher unscheinbar wie eine Muschel von aussen aus und doch ist eine wunderschöne Perle versteckt.



Geschichte Gottes – Richter

Februar 15th, 2015
Elke Lohr
1
D

Die Israeliten machten Kompromisse bei der Einnahme von Kanaan. Sie schlossen Bünde, verheirateten sich mit anderen Völkern, übernahmen deren Bräuche und Götter. Wo machen wir in unserem Leben Kompromisse? Eine kurze schriftliche Zusammenfassung der Predigt und Gedanken zum Vertiefen des Gehörten und Buchtipps findest du oben als PDF-Download. Einen Überblick über das Buch Richter findest


Geschichte Gottes – Genesis

Januar 11th, 2015
Elke Lohr
1
D

Am Anfang Gott schafft Gott Himmel und Erde – als Krönung der Schöpfung schafft er den Mensch als sein Abbild. Von Anfang an sucht er die Beziehung zu den Menschen, auch dann wenn sie sich von abwenden… Einen Überblick über das Buch Genesis findest du hier. Die biblischen Namen haben alle eine Bedeutung – spannende


Das Licht kam in die Welt

Dezember 25th, 2014
Elke Lohr
1

An Weihnachten kam Jesus Christus als Licht für die Menschen auf die Welt. Damit erfüllt sich unter anderm auch die Verheissung aus Jesaja 9,1-6.


Der heruntergekommene Gott

Dezember 7th, 2014
Elke Lohr
1

Jesus, Gott selbst, kam als Baby herunter auf diese Welt. Dabei liess er die Herrlichkeit zurück, verzichtete freiwillig auf Macht, schränkte sich selbst ein. Paulus bring diese unglaubliche Selbsteinschränkung Gottes in seinem Brief an die Philipper auf den Punkt. Die in der Predigt erwähnte Geschichte von Søren Kierkegaard findest du hier. Das angesprochene Lied von Lothar


Eine Frage der Perspektive

Oktober 15th, 2014
Elke Lohr
1
D

Was hilft dir, wenn alles rundherum dunkel erscheint? Wenn du wie der Knecht von Elisa (2 Könige 6,15) das Gefühl hast, es gibt keinen Ausweg? Mir helfen Worte aus der Bibel, Lieder mit Bibeltexten, die dir vor Augen führen wer Gott ist. Mit ihm an der Seite, brauchen wir nichts zu fürchten.  


Freiraum trotz Erwartungen

August 31st, 2014
Elke Lohr
1
D

Wir alle werden mit Erwartungen konfrontiert und das von Kindesbeinen an. Andere erwarten, wie wir uns verhalten sollen, was wir tun sollen und was nicht. Eine herausfordernde Erwartung ist meine Erwartung an mich selbst, vor allem dann, wenn ich hohe Erwartungen habe… Warum wollen wir eigentlich die Erwartungen erfüllen, die an uns gerichtet werden?


Freiraum zum Leben

August 17th, 2014
Elke Lohr
1
D

Unser Leben wird immer schneller und immer voller. Dabei bleiben oft die wesentlichen Dinge auf der Strecke. Was hindert uns daran Freiräume in unserem Leben zu gestalten und gute Prioritäten zu setzen?


Fruchtig… Smoothie

Juli 27th, 2014
Elke Lohr
1

Gottes Liebe zu uns ist überwältigend, unermesslich gross und für jeden Menschen gültig. Gottes Liebe ist zärtlich, liebevoll, ermutigend, wertschätzend… Gott sieht das Potential in dir, was du selbst nicht sehen kannst. Wir dürfen Gottes Liebe geniessen…


… dem Heiligen Geist Raum geben

Juli 6th, 2014
Elke Lohr
1
D

Wie können wir dem Heiligen Geist Raum geben in unserem Alltag? Im Hören auf das Reden des Heiligen Geistes können wir Gelegenheiten erkennen, offene Türen entdecken, die Gott für uns bei anderen Menschen bereit hat. So wie Paulus und Silas das auf ihrer Reise durch Kleinasien erlebt haben…  


… mit offenen Augen

Juni 8th, 2014
Elke Lohr
D

Wir brauchen offene Augen für die Fragen, Bedürfnisse unserer Mitmenschen. Mit geschlossenen Augen kann ich den anderen nicht wahrnehmen. Mit aufgesetzten “Scheuklappen” nehme ich beim anderen nur das wahr, was ich sehen will. Aber es geht um den ganzen Menschen. Das Schöne ist, es braucht keine lange Ausbildung um Menschen wirklich wahrnehmen zu können… Wegen


… so wie du bist

Mai 11th, 2014
Elke Lohr
1
D

Es gibt viele Arten sich mitzuteilen heutzutage – die verschiedensten Apps und Programme dienen dazu. Als Christen haben wir die beste Botschaft mitzuteilen – durch diese Möglichkeiten aber vor allem auch mit den Gaben und Begabungen die Gott uns geschenkt hat. Jeder von uns ist ein Unikat, jeder hat seine besonderen Gaben. Nur wenn du


Ostern – Freude & Auferstehung

April 20th, 2014
Elke Lohr
1

Ostern ist der Wendepunkt in der Geschichte der Menschheit. Denn an Ostern hat Jesus Christus den Tod besiegt, als er von den Toten auferweckt wurde. Seine Auferstehung ist unsere Hoffnung auf eine Zukunft mit Gott, aber auch die Motivation und Kraft für hier und heute.


Reich Gottes

April 6th, 2014
Elke Lohr
1
D

Der Abschluss des Unser Vaters „denn dein ist das Reich und die Kraft und die Herrlichkeit in Ewigkeit. Amen“ war zur Zeit Jesu ein durchaus üblicher Abschluss eines Gebets. Dieser Abschluss lenkt nach den Bitten im Unser Vater den Blick wieder weg von uns Menschen hin zu Gott. Die Präsentation zur Predigt findest du hier.


Wahre Vergebung

März 23rd, 2014
Elke Lohr
1
D

Vergebung ist ein Kernthema des christlichen Glaubens. Im Unser Vater geht es an dieser Stelle um zwei Blickrichtungen zum Thema Vergebung. Zum einen geht es darum Gott um Vergebung zu bitten für meine Schuld, zum anderen geht es darum Menschen zu vergeben, die an mir schuldig geworden sind. Die pdf-Datei der Präsentation findest du hier.


Wille Gottes

März 2nd, 2014
Elke Lohr
1
D

Gottes Wille soll hier auf Erden geschehen wie er es im Himmel schon jetzt tut. Dort gibt es darüber keine Diskussion mehr. Hier auf Erden fragen nur noch die wenigsten nach Gottes Willen. Wir können Gottes Willen entdecken, indem wir ihn besser kennen lernen. Es gibt auch Situationen in denen wir uns fragen, ob das


Wie Jesus betet

Februar 16th, 2014
Elke Lohr
1
D

Jesus betete wie ein frommer Jude im ersten Jahrhundert und doch waren seine Gebete ganz anders. Darum kamen die Jünger zu ihm und ihn baten: „Herr, lehre uns beten.“ (Mt 6,5) Bevor Jesus sie das Unser Vater lehrt, gibt er ihnen zwei Warnungen mit auf den Weg. Hier findest du Buchtipps zum Thema Gebet.




Psalm 63

Dezember 29th, 2013
Elke Lohr
1
D

Zur Bibelstelle: Psalm 63



Drei Könige

Dezember 30th, 2012
Elke Lohr
1

Drei Könige Pastorin Elke Lohr


… im Wort

November 25th, 2012
Elke Lohr
1

… im Wort Psalm 119, 105 Gott begegnen … 4 Pastorin Elke Lohr


… in der Gemeinschaft

November 11th, 2012
Elke Lohr
1

… in der Gemeinschaft Matthäus 18, 20 Gott begegnen … 2 Pastorin Elke Lohr


Dankbarkeit

Oktober 7th, 2012
Elke Lohr
1

Dankbarkeit 1. Thessalonicher 5, 18 Nöch bi Gott Pastorin Elke Lohr


Vom Nebeneinander zum Miteinander

September 30th, 2012
Elke Lohr
1

Vom Nebeneinander zum Miteinander Nehemia 3 , 38 (Input) Vom Christ zum Nachfolger Pastorin Elke Lohr


Vom Pilot zum Copilot

September 9th, 2012
Elke Lohr
1

Vom Pilot zum Copilot (nur Schluss!) Matthäus 6, 9 – 10 Vom Christ zum Nachfolger 3 Pastorin Elke Lohr




Mann und Frau

Juni 24th, 2012
Christian Zwicky, Elke Lohr
1
D

Mann und Frau Epheser 5, 21 – 33 Paulusbriefe 6 Pastoren Elke Lohr, Chr. Zwicky


Kinder des Lichts

Juni 17th, 2012
Elke Lohr
1

Kinder des Lichts Epheser 5, 8 – 14 Paulusbriefe 5 Pastorin Elke Lohr